"Wanderung mit Elfi Scholz am 2. Oktober 2019, von Schaberg nach Schaberg"

 

 

Bei einem wunderschönen Herbstwetter bin ich mit der Gruppe vom Bahnhof Schaberg gestartet. 

 

Da ich eine gebürtige Solingerin bin und auch in der Nähe der Münsgstener Brücke geboren bin, war diese Wanderung für mich ein Heimspiel.. 

 

Deshalb musste ich mir auch noch ein paar neue Wanderwege einfallen lassen, was bei den "alten Wanderfreunden" nicht so einfach ist, da ja vieles bekannt ist.

 

Am Brückenpark angekommen haben wir erst einmal demokratisch  abgestimmt, ob wir die Fähre nehmen um auf die andere Wupperseite zu gelangen.

 

Einstimmig waren alle dafür. Wir passten aber nicht alle auf einmal auf die Fähre.

 

Mit kräftigen Männern an Bord wurde sich ordentlich ins Zeug gelegt und wir konnten übersetzen

Ich persönlich finde den Wanderweg auf dieser Seite auch viel schöner, da es so schön an der Wupper entlang geht.

 

 

----Der Herbst hält Einzug ----

 

Die Sonne schien so schön durch die Bäume und die erste schöne Herbstverfärbug wurde sichtbar.

 

Auf dem Weg nach Unterburg gibt es einen alten historischen Friedhof und dort konnten wir unsere Mittagsrast einlegen.

 

Da nicht für alle auf der Bank Platz war, haben Fritz und Udo auf den alten Grabsteinen Platz gefunden.

 

Ich habe dann im Lokal der Bahnhofsgaststätte Schaberg angerufen und die Wirtin vorgewarnt, dass wir mit 20 Personen zum Essen kommen wollten. Sie hat uns eine frisch gekochte Kartoffel/Gemüse/Suppe angeboten. Diese haben wir dann auch später genossen.

 

Von Unterburg ging es dann zum Teil über den Bergischen Weg mit ein bisschen Steigung über schöne breite Waldwege wieder nach Schaberg.

 

An der Brücke wird immer noch gearbeitet. Die Restaurierung gehört zum Projekt "Regionale 2006" 

 

So gelangten wir wieder bis nach Schaberg und eine schöne Wanderung fand wieder ihr Ende.

 

Von der Schlusseinkehr habe ich ja schon erzählt.

 

Liebe Mitwanderer, es hat mir heute viel Spaß mit euch gemacht 🤗

 

Ich freue mich auf das nächste Abenteuer mit euch ( bei meinen Wanderungen ist ein kleines Verlaufen obligatorisch😎🤔)

 

In diesem Sinne bis demnächst

 

Elfi Scholz