"Wanderung mit Elfi Scholz am 23.November 2019 Diepentalsperre - Hasensprung"

 

Der Start war in Roderbirken.

 

eine spätherbstliche Wanderung durch das Weltersbachtal. Die noch vorhandene Laubverfärbung bekam durch den Sonnenschein noch einen schönen Tatsch.

 

Vorab ging Evelin durch ein kleines Bächlein.

 

Hier haben wir gewartet bis alle gefahrlos über die Straße gekommen sind.

 

Leider ist das alte Lokal an der Diepentalsperre  zur Zeit ohne Besitzer. Ich habe gelesen,  dass der neue Investor ab dem nächsten Jahr aktiv werden will.

 

Hier erfolgte unsere Mittagspause.

 

Elfi hatte Sekt im Rucksack ( danke Heinz, dass du mir tragen geholfen hast !!!)

 

Grund : Elfi hat genullt 🤗

 

Nachdem wir uns wieder auf den Weg gemacht haben hatten wir viel Spaß mit dem Laub. Wie in unserer Kindheit sind wir dann durch das Laub ---geschlittert--

 

Dieser Baum hat auch schon bessere Zeiten gesehen.

Wir erreichen Leichlingen Wietsche, dort befindet sich der SinnesWald. Der SinnesWald ist eine private Skulpturenanlage.

 

Das diesjährige Thema des Parkes lautet:  Augenblick,für 2020 haben die Betreiber sich das Thema "Glück" ausgesucht.

 

Der Eintritt ist kostenlos, aber eine kleine Spende wird gerne genommen.

Wir verlassen den Park und  begeben uns auf die Schlussetappe.

 

 

Hier gehen wir noch an der Wupper entlang

 

und erreichen unser Ausgangsziel Leichlingen wieder.

 

Es hat mir wieder Spaß gemacht, mit euch neue Wege zu entdecken.

 

Elfi Scholz