Willkommen beim SGV Wuppertal


 

Liebe Wanderfreunde,

 


wir dürfen wieder laufen..... aber die Auflagen sind einfach zu hoch:
Die Wanderung muss beim Ordnungsamt angemeldet werden, es dürfen nur 10 Mitglieder mit laufen.

 

Jeder muss einen persönlichen Auskunftsbogen ausfüllen und es gibt Hygieneregeln, sowie 1.5 bis 2 Meter Abstand während der Wanderung zu halten.
Deshalb haben wir beschlossen erst Mitte Juni zulaufen.
Wir hoffen, das die Regeln bis dahin gelockert werden.

Wir hoffen auf euer Verständnis.
Gruß Monika und Peter

Diese Verordnung kommt aus Arnsberg

 

 

 

Leider kann Heidi Löscher nicht mehr mit uns laufen, sie ist im April 2020 verstorben.

 

Die Bustouren sind abgesagt - s. Eilmeldungen



Das Video ist der Beweis !


 Bitte beachten

 

Seht vor einer Wanderung, die Ihr mitmachen möchtet, unbedingt unter "Aktuelles - Eilmeldungen von Wanderführern / Wegezeichnern " nach, ob dort etwas  eingetragen ist. Es kann sich immer etwas ändern. Und bitte auch die Abfahrtszeiten kontrollieren.

Es könnte auch sein, dass Wanderungen geführt werden, die nicht im Heft stehen !!!




Das Wetter-Widget wird uns kostenlos von

 daswetter.com 

Verfügung gestellt.

Vielen Dank dafür



Zur " Einstimmung " erstmal das Wuppertal-Video von der super Wuppertaler Gruppe " Bollerkopp "

 

Viel Spass !




Vorwanderung Elfi Scholz “Durch das Tal der Düssel“ am 22. März 2020

 

 Liebe Wanderfreunde,

 

meinem Knie gehe es wieder besser und deshalb bin ich gestern bei diesem wunderschönen Frühlingswetter zu  einer Vorwanderung  gestartet.

 

Ich wollte  mit euch "die Düssel" erkunden, 3 Etappen haben wir schon geschafft.

 

Um 10.00 Uhr war es auf dem Vohwinkeler Bahnhof sehr leer.

 

In der S-Bahn waren noch weniger Menschen, also konnte ich da schon sehr entspannt bleiben.

 

In Hochdahl wurde ich auch nicht von Menschenmengen empfangen

 

nur die Friedenstaube begrüßte mich.

 

Das eiszeitliche Wildgehege befindet sich bekannterweise im Neanderthal

 

einer meiner alten Brüder begleitete mich ein ganz Stück des Weges.

 

Die neuzeitlichen Schwestern und Brüder, die mir begegneten, hielten den gebührenden Abstand ein.😷

 

Es ist mir gestern sehr positiv aufgefallen, dass viele Wanderer freundlich grüßten, lag es an meiner Person 🤗

 

Die Ruhe des Waldes, das Rauschen der Düssel sowie das Gezwitscher der Vögel war schon sehr idyllisch.

 

Durch den Auenwald des Neandertales, ging es ein bisschen rauf und runter (wie das eben bei so in unserer Gegend ist 😎) und ich erreichte dann mein erstes Etappenziel, das Dorf Gruiten.

 

Gedanklich war ich des Öfteren bei der nicht anwesenden Wandergruppe und freue mich darauf, diese Wanderung mit euch bei schönem Wetter bald starten zu können.

 

Ach ja, die Wanderung ist der Düssel gewidmet, die ich natürlich auch ab und zu gesehen habe.

Es war ein wunderschöner Frühlingstag und ich wünsche mir und euch noch ganz ganz viele schöne gemeinsame sonnige Tage, bleibt gesund, dann kann einem Wiedersehen nichts mehr im Wege stehen.

 

Elfi Scholz

 




und nun zur Hauptversammlung  2020

 

 

 

 

 

 Einen Bericht und Fotos und Videos       von der Hauptversammlung am 7.03.2020  findet Ihr unter der Rubrik " Über uns "




Kürzlich unternommene Wanderungen

Elfi-Wanderung  am 29.1.2020 - runter zum Arrenberg - rein ins Simonz‘

 

 

 

Boa ey.... schon wieder wandern !

 

Etwas unlustig stand ich heute morgen am Fenster und guckte sorgenvoll

 

auf die dicken, grauen Wolken. Soll ich oder soll ich nicht???

 

Jürgen übernahm die Wanderung von Elfi, die aus gesundheitlichen Gründen

 

leider momentan nicht gut laufen kann - also raffte ich mich auf und

 

begleitete als brave Ehefrau den Ehemann !

 

Und :  Ich habe es nicht bereut !!! Im Gegenteil !

 

                                                                                          .............. weiter unter Wanderbericht

 

 




Sonntag - 26. Januar - auf und ab durchs Gelpetal

 

 

 

Es ist wieder Sonntag, wieder gehe ich wandern, diesmal

 

mit Sonne und Heide Hochschild.... 10 km auf und ab durchs

 

Gelpetal. Und diesmal auch zu „christlichen“ Zeiten so gegen

 

Mittag - da blieb vorher noch wunderbar Zeit für Kaffee und

 

Zeitung....                                         

 

                                                                       ........... weiter unter Wanderbericht

 

Die vollständigen und ältere Beiträge findet ihr in der Rubrik "Wandern"




Download
Wanderheft Frühling 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB

Download
Datenschutzerklärung für Mitglieder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 50.6 KB